Über uns

Was wir Ihnen bieten:

Wir möchten den großen und kleinen Reitern die Möglichkeit geben mit Pferden viel Spaß zu haben. Es gibt doch nichts schöneres als mit einem trittsicheren Pferd durch eine wunderschöne, beeindruckende und weite Landschaft zu reiten. Im Vordergrund steht der Umgang mit den Pferden. Hierbei lernen schon die kleinsten Reiter wie sie mit diesen Tieren umgehen müssen.Ob in den Ferien oder in unserer Nähe -wer bei uns reiten will muss richtig mit anpacken können. Für die fortgeschrittenen Reiter bieten wir Halbtagestouren, Ganztagestouren sowie Wanderritte wie 2, 3 und 4-Tages Touren an.

Jana

Bei früher Anreise zu einer unserer Touren oder unseren Jugendangeboten, stehen je nach Gruppengröße ein Heulager , Zeltdorf oder unsere Mehrbettzimmer zur Verfügung.

Auch Wanderreiter sind bei uns herzlich willkommen. In unserem neuen Wanderreiterzimmer könnt ihr euch für den nächsten Tag ausruhen. Für die Gastpferde steht eine Weide bereit mit Heu. Kraftfutter kann man bei uns erfragen.
Auf gut erzogene Wanderreithunde freuen sich unsere Hündinnen Jana und unser Jungster Pauline – letztere besonders :)

P.S :Vorsicht auf  unserem Hof gibt es freilaufende Enten und Hasen. Bitte die Hunde anfangs an die Leine nehmen. Danke

 

Zu meiner Person:

SusanneMein Name ist Susanne Himmelsbach. Meine Leidenschaft zu Pferden begann sehr früh. Seit ca. 1986 arbeite ich mit ihnen. Seit 2003 besteht die Möglichkeit auf unserem Bauernhof das Reiten im Gelände bei Reitstunden, Touren und Mehrtagestouren sowie den Umgang mit den Pferden zu erlernen.

Kindern sowie Erwachsenen möchte ich das Vertrauen und die Freude zu diesen wunderbaren Vierbeinern nahe bringen. Gerade bei unseren Wanderritten merkt man, wie Pferde und Reiter zusammenwachsen. Das ist für uns immer wieder eine Bereicherung.

 

Ausbildung/Auszeichung:

Wanderreitführerin FN
Berittführerin FN

Mit den beiden Ausbildungen bin ich von der FN berechtigt Reitgruppen im Gelände und im Straßenverkehr nach den gesetzlichen Regelungen, dem Naturschutz, Tierschutz und der Unfallverhütung zu führen. Fremdpferde nehmen wir, um unsere Pferdegemeinschaft nicht zu irritieren, auf  Touren keine mit.  Wir bieten aber für Gruppen mit eigenen Pferden, die gerne einmal einen Ausritt machen möchten, aber nicht wissen wo sie reiten können, die Rittführung auf Nachfrage an. 

Mitgliedsbetrieb der Deutschen Reiterlichen Vereinigung FN und dem Pferdesportverband Baden-Württemberg e.V.

FN-geprüfte Pferdehaltung

FN-geprüfte Wanderreitstation

Mitglied im Wanderreiten im Naturpark Mitte/ Nord e.V.

Geprüfte Pferdehaltung nach §11 des Tierschutzgesetz.

 

Unser Hof:

Hofansicht-vom-ODUnser Bauernhof liegt in einem Seitental des Schuttertals, dem Durenbach.
Die Weiden unserer Tiere und der zum Hofbesitz gehörende Wald erstrecken sich wie Schmetterlingsflügel von unserem Gebäude aus. Vor dem Wohnhaus liegt ein schöner Spielplatz, auf dem sich unserer Reitkinder verweilen können.

Unsere Übungsplätze sind der Wald, die Bäume und Bäche. Meist reiten wir in den Reitstunden auf Reh- und Hasenpfaden im eigenen Wald. Ein kleiner Reitplatz hilft den großen und kleinen Neueinsteigern sich auf den Pferden zurechtzufinden, bevor sie mit unserer Begleitung in das Gelände dürfen. Für die fortgeschrittenen und guten Wanderreiter bieten wir traumhafte Wanderritte in und um das Schuttertal und Mehrtagestouren in den Schwarzwald an.

Wir betreiben neben der Pferde- auch eine Mutterkuhhaltung. Außerdem dürfen sich morgens die Schweine im Dreck suhlen und die Hühner haben die Möglichkeit sich ihrer meist wilden Wurmsuche zu widmen.

 

Kinder auf Entdeckungsreise:

jugendangebotKinder können bei uns einiges entdecken. Entweder bei  Heuübernachtungen oder Jugendangeboten – bei uns wird es ihnen nie langweilig.

Hierbei lernen sie nicht nur das Reiten sondern auch die Bodenarbeit, “horsemanship” und das richtige Verhalten mit den Pferden in der Natur dem “natureship”. Dazu gehört auch ein bischen theoretischen Lernen.

Gleich neben dem Spielplatz hoppeln in einem kleinen Gehege unsere Hasen, die gerne von den Gastkindern geknuddelt werden. In unserem Hofweiher, in dem man an den heißen Tage sogar baden kann, schwimmt Samy unsere Wasserschildkröte mit den Goldfischen um die Wette.

 

 

 

Sie wollen mehr von uns und dem Engelhof sehen? Dann schauen Sie doch bei unserer Galerie vorbei.